Zen (18728)

Wir Menschen stehen vor immer größeren Rätseln. Wissenschaft, Politik, Finanzwelt, Familie, Kultur, Natur, Religion, Spiritualität usw. fordern uns heraus, Lösungen zu finden. Sind wir damit erfolgreich, dann tun sich oft noch größere Fragen auf. Zen lässt uns mit ganz einfachen meditativen Methoden zur Ruhe und Gelassenheit kommen und eine ganzheitliche Antwort finden.

Eine alte Zenmethode ist die Übung mit Koans. Sie klingen wie Fragen und lösen sich erst über die tiefe Übung auf. Die Qigong-Bewegungsübungen ergänzen harmonisch die Zen-Stilleübungen. Beide werden durch die Vorträge unterstützt. Es findet das Mondo (japanisch für Lehrgespräch) Kursleiter – Teilnehmende statt.

Wir nehmen Rücksicht auf Ihre Möglichkeiten der Stille und Bewegung.

Informationen

23.11. 18:00 - 25.11.2018 13:00

Kursgebühr: 105,– €

Anzahlung: 60,– €

VP im EZ/Standard: 118,– €

VP im EZ/Komfort: 138,– €

VP im DZ/Standard: 98,– €

VP im DZ/Komfort: 118,– €

 

Anmeldung bis 02.11.2018

Referenten

Referent der Stefanusgemeinschaft Gerlind WörnerCalw
Referent der Stefanusgemeinschaft Rudolf WörnerCalw

Zum Anfang der Seite