Besinnungstage (18102)

Gemeinsam Kirche sein

Besinnungstage der Stefanus-Gemeinschaft 2018

  1. Charismen sind mehr als natürliche Begabungen:
    Sie sind geistgewirkte je eigene Berufungen zum Dienst an anderen.

  2. Im Leben der Kirche wird Christus sichtbar:
    »Ich habe keine anderen Hände als die Deinen.«
    »Wer euch sieht und hört, sieht und hört mich.«
    »Was ihr dem Geringsten getan habt, das habt ihr mir getan.«

  3. Das Wirken der Kirche ereignet sich in jedem Einzelnen:
    Die Getauften sind nicht nur »Mitarbeiter des Klerus«,  sondern leben aus eigener Würde und Verantwortung. Dabei spielt das persönliche Gewissen als höchste Norm eine große Rolle.

Informationen

02.02. 18:00 - 04.02.2018 13:00

Kursgebühr: 40,– €

Anzahlung: 50,– €

VP im EZ/Standard: 118,– €

VP im EZ/Komfort: 138,– €

VP im DZ/Standard: 98,– €

VP im DZ/Komfort: 118,– €

 

Anmeldung bis 12.01.2018

Referenten

Referent der StefanusgemeinschaftPater Rudolf Ammann ISchBlankenheim

Zum Anfang der Seite