Gefühle und Beziehung - der rote Faden in unserem Leben (19201)

Ohne Gefühle können wir nicht leben, denn sie haben eine enorm wichtige Funktion für Wahrnehmungen, Lernen, Reaktionen und Entscheidungen – um nur einige Facetten des Lebens zu nennen. Auch unsere Kommunikation mit anderen
Menschen, unsere Erwartungen an sie und unsere Reaktionen auf ihre verbalen und nonverbalen Signale werden entscheidend von Gefühlen bestimmt. Allerdings ist es sehr schwer, sich diese Gefühle und ihre tieferliegenden Motive bewusst zu machen, denn sie sind von Natur aus im Unterbewusstsein verankert und steuern uns, ohne dass wir dies merken. Das ist oft ein Vorteil, aber nicht selten ein gravierender Nachteil. In dem Seminar wollen wir uns damit beschäftigen,
welche Gefühle wir in welchen Situationen und welchen Menschen gegenüber haben und wie wir diese Gefühle eventuell besser mit unserem Bewusstsein kontrollieren
oder verändern können.

 

 

Informationen

15.02. 18:00 - 17.02.2019 13:00

Kursgebühr: 90,– €

Anzahlung: 50,– €

VP im EZ/Standard: 118,– €

VP im EZ/Komfort: 138,– €

VP im DZ/Standard: 98,– €

VP im DZ/Komfort: 118,– €

Anmeldung bis 25.01.2019

Referenten

Dr. Beate Maria WeingardtTübingen

Zum Anfang der Seite