Weiden flechten (19602)

Das Seminar ist ausgebucht. 

Das Arbeiten mit Weiden hat eine mehr als 2000 Jahre alte Tradition und fasziniert noch heute. Dieser Kurs ist für Anfänger (keine Vorkenntnisse erforderlich), sowie Fortgeschrittene geeignet. Anfänger flechten eine Fahne oder einen Sichtschutz für die Terrasse, den Balkon oder den Garten. Für Fortgeschrittene gibt es die Möglichkeit einen Obelisken oder eine Kugel zu flechten. Bitte bei der Anmeldung Wunschobjekt angeben.

Bitte mitbringen: gut schneidende Gartenschere, Seitenschneider/Drahtschere falls vorhanden, Kissen/Decke etc. zum drauf Knien

Informationen

16.02. 09:00 - 16.02.2019 12:00

Kursgebühr: 48,– €

inkl. Material für ein kleineres Objekt (Fahne)

Bei einem Sichtschutz, einer Kugel oder einem Obelisken  können je nach Größe zusätzliche Materialkosten anfallen. Diese sind vor Ort mit der Referentin abzurechnen. 

Anmeldung bis 08.02.2019 bitte mit Angabe des Wunschobjekts.

Bei großer Nachfrage ist ein zweiter Kurs von 13 Uhr bis 16 Uhr möglich.

Referenten

Referent der Stefanusgemeinschaft Martina DirrPfaffenhofen an der Roth

Zum Anfang der Seite