• Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

Sie sind hier: Bildungsstätte » Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen (20208)

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen (20208)

Von der Antike bis zur Gegenwart folgt dieses Seminar den Gewohnheiten und Spezialitäten aus 2000 Jahren, wobei wir uns im Bereich des Adels bewegen. Das Volk aß, was seinen Hunger stillte.

Neben Rezepten kommen dabei vor allem die Sitten und Gebräuche zur Sprache: Angefangen bei „Zuständen wie im alten Rom“, über die Ritter und Bürger des Mittelalters und der großen Wende im Geschmack, der von Frankreich ausging. So wird es beispielweise verständlich, weshalb in Norddeutschland bis in die jüngste Vergangenheit Salatsauce süß angemacht wurde. Aus Frankreich kam auch der Gebrauch der Gabel, die bei unserem Junkfood wieder verloren zu gehen droht. Natürlich kommt auch das Trinken nicht zu kurz, aber alles nur theoretisch.

Einzig zum Auftakt am Freitag gibt es „mulsum“, den antiken Aperitif.

Anfrage-Formular-Zimmer

Anfrage-Formular-Zimmer
Kursanfrage

Mithilfe des Anfrageformulars können Sie entweder ganz unverbindlich eine Anfrage an uns senden oder sich verbindlich für ein Seminar anmelden. Um Ihre Anfrage beantworten zu können, müssen die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder ausgefüllt sein.

Bitte wählen...*

Ihre persönlichen Daten
Welches Zimmer bevorzugen Sie?

Sind Sie für eine Ermäßigung berechtigt?*

(**) Ermäßigungsgruppe: Schüler (ab 14 Jahre), Studenten, Auszubildende, Wehrdienst-und Zivildienstleistende, Menschen mit einer schweren Behinderung, Arbeitslose, Alleinerziehende und kinderreiche Familien können auf schriftlichen, formlosen Antrag (Nachweis) bis zu 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr erhalten. Der Antrag muß 14 Tage vor Beginn des Kurses im Sekretariat der Stefanus-Gemeinschaft, D–88499 Heiligkreuztal, vorliegen.

Informationen

Zur Kursanfrage
Zeitraum:17.07. 18:00 — 19.07.2020 13:00
Kosten:

Kursgebühr: 98,– €
Anzahlung: 50,– €

VP im EZ/Standard: 118,– €
VP im EZ/Komfort: 138,– €

VP im DZ/Standard: 98,– €
VP im DZ/Komfort: 118,– €

Anmeldung bis 25.06.2020

Referenten

Dr. Helga Müller-Schnepper

Dr. Helga Müller-Schnepper

Esslingen

»Du zeigst mir den Pfad zum Leben.«

Psalm 16,11a
Jahresleitwort 2019/2020