• Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

Sie sind hier: Bildungsstätte » Glaubenscafé: Warum ich lieber auferweckt als wiedergeboren werde (22119)

Glaubenscafé: Warum ich lieber auferweckt als wiedergeboren werde (22119)

„Freut Euch im Herrn zu jeder Zeit!“ (Phil 4,4)

Wir setzen das in unserem Glaubenscafé so um: Die Gastlichkeit des Hauses Heiligkreuztal mit einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Stück Kuchen genießen, die spirituelle Atmosphäre des Klosters auf sich wirken lassen und angeleitet von einem Impulsreferat sich Gedanken über einen Aspekt des christlichen Glaubens machen - und wo möglich die Freude daran spüren. Wenn das Wetter passt: Danach noch ein Spaziergang übers Gelände...

Umfragen zufolge glauben selbst manche, die sich Christen nennen, an die Wiedergeburtslehre. Auf den ersten Blick ist dieser Gedanke auch tröstlich. Aber nur auf den ersten - und es gibt gute Gründe an der eigentlich christlichen Hoffnung auf Auferstehung festzuhalten, selbst wenn sie etwas mehr Vertrauen erfordert.

Anfrage-Formular-Zimmer

Anfrage-Formular-Zimmer
Kursanfrage

Mithilfe des Anfrageformulars können Sie entweder ganz unverbindlich eine Anfrage an uns senden oder sich verbindlich für ein Seminar anmelden. Um Ihre Anfrage beantworten zu können, müssen die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder ausgefüllt sein.

Bitte wählen...*

Ihre persönlichen Daten
Welches Zimmer bevorzugen Sie?

Sind Sie für eine Ermäßigung berechtigt?*

(**) Ermäßigungsgruppe: Schüler (ab 14 Jahre), Studenten, Auszubildende, Wehrdienst-und Zivildienstleistende, Menschen mit einer schweren Behinderung, Arbeitslose, Alleinerziehende und kinderreiche Familien können auf schriftlichen, formlosen Antrag (Nachweis) bis zu 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr erhalten. Der Antrag muß 14 Tage vor Beginn des Kurses im Sekretariat der Stefanus-Gemeinschaft, D–88499 Heiligkreuztal, vorliegen.

Informationen

Zur Kursanfrage
Zeitraum: 08.10.2022 14:30 — 16:00
Kosten:

Kosten: Kursgebühr: 20,– Euro inkl. Verpflegung

Anmeldung bis 29.09.2022

Referenten

Dr. Adrienne Weigl

Dr. Adrienne Weigl

Gmund am Tergernsee

Philosophin, Rhetoriktrainerin

»Ich will Euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.«

Jer 29,11
Jahresleitwort 2021/2022