• Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

  • Aktuelles Kursprogramm

    Unsere aktuellen Kurse können Sie ganz bequem über unser Anfrage-Formular online anfragen.

    Mehr ...

Sie sind hier: Bildungsstätte » Verzeihen – die doppelte Wohltat (20205)

Verzeihen – die doppelte Wohltat (20205)

Es war der bekannte Göttinger Psychologe Reinhard Tausch, dem im Lauf seiner jahrzehntelangen Arbeit auffiel, dass fast alle Probleme, die Menschen ihm erzählten, etwas mit seelischen Verletzungen zu tun hatten. Verletzungen aus der Kindheit, aber auch im Erwachsenenalter, die so tief gingen, dass sie Lebenskraft und Lebensfreude, oft sogar die Gesundheit raubten. Tausch entdeckte die unglaubliche Chance, die in der Vergebung liegt – eine Chance, die man aber nur nutzen kann, wenn man erkennt, was für ein Geschenk man sich selbst damit macht. Um dieses Geschenk und seine nicht ganz einfachen Voraussetzungen, aber auch um den Weg und die Stufen des Vergebungsprozesses soll es in dem Seminar gehen.

Leitung: Dr. Beate Maria Weingardt, Tübingen
Evangelische Theologin, Diplompsychologin
www.beate-weingardt.de

Anfrage-Formular-Zimmer

Anfrage-Formular-Zimmer
Kursanfrage

Mithilfe des Anfrageformulars können Sie entweder ganz unverbindlich eine Anfrage an uns senden oder sich verbindlich für ein Seminar anmelden. Um Ihre Anfrage beantworten zu können, müssen die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder ausgefüllt sein.

Bitte wählen...*

Ihre persönlichen Daten
Welches Zimmer bevorzugen Sie?

Sind Sie für eine Ermäßigung berechtigt?*

(**) Ermäßigungsgruppe: Schüler (ab 14 Jahre), Studenten, Auszubildende, Wehrdienst-und Zivildienstleistende, Menschen mit einer schweren Behinderung, Arbeitslose, Alleinerziehende und kinderreiche Familien können auf schriftlichen, formlosen Antrag (Nachweis) bis zu 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr erhalten. Der Antrag muß 14 Tage vor Beginn des Kurses im Sekretariat der Stefanus-Gemeinschaft, D–88499 Heiligkreuztal, vorliegen.

Informationen

Zur Kursanfrage
Zeitraum:01.05. 12:00 — 03.05.2020 09:00
Kosten:

Kursgebühr: 90,– €
Anzahlung: 50,– €

VP im EZ/Standard: 121,– €
VP im EZ/Komfort: 141,– €

VP im DZ/Standard: 101,– €
VP im DZ/Komfort: 121,– €

Anmeldung bis 08.04.2020

Referenten

Dr. Beate Maria Weingardt

Dr. Beate Maria Weingardt

Tübingen

»Du zeigst mir den Pfad zum Leben.«

Psalm 16,11a
Jahresleitwort 2019/2020